[12 Momente] – Jane und Celine lesen Marion Johanning

Jane und ich hatten in diesem Monat mal wieder Lust, ein anderes Genre zu lesen, welches uns beide begeistern kann. Die Wahl fiel auf die Autorin Marion Johanning. Ich werde "Aelia, die Kämpferin" lesen, Janes Wahl fiel auf "Die honigsüßen Hände", das ich bereits kenne.   Klappentext: Trier, im Jahr 441: Der Zerfall des Weströmischen... weiterlesen →

Advertisements

[rezension] – Schwarze Federn von Nina Malik

Ein Krimi, der unter die Haut geht mit vielen genialen Wendungen, absolut spannend gestalteten Charakteren und vielen Kniffen, die ein Krimi eben so braucht. Nina Malik braucht sich am deutschen "Krimi-Himmel" nicht verstecken! Klappentext: Auf Federn gebettet. Zum Tode verurteilt. Als Marlis Seelers aus einem Albtraum erwacht, muss sie feststellen, dass die Realität tausendmal schrecklicher... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑